Zucchininudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Zucchininudeln zuerst die Nudeln kochen. Währenddessen die Zucchini ungeschält würfeln und in Olivenöl anbraten.

Die Tomaten vierteln und Basilikumblätter klein schneiden. Schlagobers (Cremefine) salzen und pfeffern und mit geschnittenem Basilikum vermengen.

Die Nudeln absiehen und mit angebratenen Zucchini, Tomaten, Käse und dem Schlagobersgemisch vermengen. Die Zucchininudeln servieren.

Tipp

Nach Wunsch können Sie die Zucchininudeln mit Parmesan bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare3

Zucchininudeln

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 26.02.2016 um 11:28 Uhr

    NEHME AUCH CREMEFINE WENIGER FETT ! SCHNELLES ESSEN SUPER

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 23.05.2015 um 07:44 Uhr

    geht schnell, schmeckt gut, einfach perfekt. Danke

    Antworten
  3. mai83
    mai83 kommentierte am 24.09.2014 um 15:13 Uhr

    toll, wenn es schnell gehen soll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche