Zucchinikuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Teig:

Creme:

Zum Bestreuen:

  • 50 g Mandelblättchen

Für den Zucchinikuchen die Zucchini waschen, schälen und fein raspeln.

Zucker und Eier cremig rühren. Öl unterrühren und die Zucchinimasse darunter rühren. Natron, Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und Vanillezucker vermischen, in den Teig rühren und die Mandeln hinzfügen.

Den Teig in eine gefettete, flache Form füllen und im aufgeheizten Ofen bei 190° C ca. 40 Min. backen.

Kuchen in der Form abkühlen lassen.

Aus Frischkäse, Staubzucker und Butter eine Creme rühren und auf dem kalten Kuchen verstreichen. Den Zucchinikuchen mit Mandelblättchen bestreuen.

 

Tipp

Verwenden Sie für den Zucchinikuchen hochertiges Extra Vergine olivenöl für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchinikuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche