Zucchinikaltschale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 EL Olivenöl
  • 0.5 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Msp. Salz
  • 0.5 Fenchelknolle
  • 1 Zucchini
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 1 Zweig Thymian
  • 0.5 Becher Sahnedickmilch
  • 1 Teelöffel Estragon
  • 1 Teelöffel Dille
  • 250 ml Kefir
  • Saft einer Zitrone
  • Einige Tropfen Worcestersauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

Die Zwiebel feinhacken. Die Knoblauchzehe von der Schale befreien, feinhacken, mit Salz zu einer Paste zerreiben. Die Fenchelknolle säubern, spülen, in feine Würfel schneiden. Die Zucchini säubern und kleinwürfelig schneiden.

Das Olivenöl in einem Kochtopf erhitzen und die feingehackte Zwiebel darin glasig schwitzen. Knoblauch zur Zwiebel Form und kurz mitschwitzen. Fenchel dazugeben und glasig schwitzen. Zucchini dazugeben und ebenfalls kurz mitschwitzen.

Alles zusammen mit der Gemüsesuppe auffüllen und den Thymian untermengen, 4-5 min leicht wallen. Anschliessend die Suppe von dem Küchenherd nehmen und vollständig abkühlen.

Das Schlagobers-Sauermilch mit den übrigen Kräutern sowie dem Kefir einrühren. alles zusammen mit Salz, Saft einer Zitrone, Worcestersauce, Pfeffer und Zucker herzhaft nachwürzen.

Entrée: Zucchinikaltschale

Hauptspeise: Hackfleischtorte

Nachspeise: Eierauflauf **

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchinikaltschale

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche