Zucchinigratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Zucchini
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 Thymian
  • 1 Semmeln (altbacken)
  • 3 EL Butter (flüssig)
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Die Zucchini in feine Würfel schneiden. Das Semmeln raspeln und die Semmelbrösel mit flüssiger Butter mischen. In einer Bratpfanne mit Olivenöl die Schalotten und Knoblauch anschwitzen. Die Zucchiniwürfel dazugeben und mit Thymian, Pfeffer und Salz würzen.

Alles etwa 5 min dünsten und dann in eine feuerfeste Form leeren. Mit der Semmelbröselmasse überstreuen und im Backrohr bei 180 Grad Oberhitze etwa 5 min gratinieren.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Zucchinigratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche