Zucchinicremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

Portionen: 4

Für die Zucchinicremesuppe die Zwiebel fein hacken und in 2 EL Butter anschwitzen.

Die Zucchini schälen, würfeln und mitrösten. Würzen und mit der Suppe und der Hälfte vom Schlagobers aufgießen. 15 Minuten köcheln lassen, dann pürieren.

Inzwischen Toastbrot entrinden, würfeln und in etwas Butter anrösten. Den restlichen Schlagobers steif schlagen.

Die Zucchinicremesuppe mit dem geschlagenen Obers und den Weißbrotcroutons anrichten.

Tipp

Ein wunderbares Zucchinicremesuppe Rezept!

Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5

Kommentare6

Zucchinicremesuppe

  1. Gast kommentierte am 23.08.2009 um 10:45 Uhr

    Sehr gut, sehr schnell, sehr günstig. Wird wieder gekocht.

    Antworten
  2. Felidae
    Felidae kommentierte am 23.11.2010 um 13:43 Uhr

    hab mal mit und mal ohne schlagobers gekocht. mir schmeckts ohne besser aber beide varianten sind lecker
    lg feli

    Antworten
    • kassandra306
      kassandra306 kommentierte am 16.03.2014 um 15:40 Uhr

      danke für den Tipp, ich werd's ohne Schlagobers probieren.

      Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 19.11.2013 um 22:12 Uhr

    schmeckt sicher lecker

    Antworten
  4. gosia43
    gosia43 kommentierte am 16.01.2014 um 21:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 08.10.2014 um 17:19 Uhr

    War sehr gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte