Zucchinicremesuppe mit Topfen-Muskatnockerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Nockerl::

Sponsored by Clever

Für die Zucchinicremesuppe zuerst die Zucchini, Zwiebel und Erdäpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und in Butter anschwitzen.
Dann mit Apfelsaft, Wein, und Suppe aufgießen und aufkochen.
Jetzt das Obers dazu gießen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Dann für die Topfen-Muskatnockerln einen Esslöffel handwarme Butter und den Topfen mit 2 ganzen Eiern cremig rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
Mehl einrühren, bis die Masse eine gute, formbare Konsistenz hat - kurz ziehen lassen und ca. 15 Minuten kalt stellen.

Die Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Jetzt Salzwasser aufkochen und mit 2 Löffeln aus der Topfenmasse große Nockerln formen und in das nur leicht wallende Wasser gleiten lassen.
Die Nockerln benötigen ca. 3-5 Minuten Kochzeit.

Dann die Zucchinicremeuppe eingießen und die Nockerln dazugeben. Mit Kräutern ihrer Wahl dekorieren.

Tipp

Ein preiswertes Zucchinicremesuppe Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 1

Kommentare7

Zucchinicremesuppe mit Topfen-Muskatnockerln

  1. Illa
    Illa kommentierte am 05.11.2015 um 15:49 Uhr

    spitze!

    Antworten
  2. romeo59
    romeo59 kommentierte am 04.11.2015 um 21:58 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
  3. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 27.04.2015 um 14:58 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 05.12.2014 um 11:35 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  5. Camino
    Camino kommentierte am 10.09.2014 um 13:47 Uhr

    Tolle Suppe fürr den Herbst!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche