Zucchinicremesuppe mit Käsenocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Zucchinicremesuppe die Zucchini waschen, in grobe Stücke schneiden und in der Gemüsesuppe weich kochen, würzen und zusammen mit der Milch mit einem Stabmixer fein pürieren.

Für die Einlage Hartkäse und Hüttenkäse miteinander verrühren, würzen und fest zusammendrücken.

Mit einem Suppenlöffel die Käsenocken ausstechen und in die heiße Suppe geben.

Die fertige Zucchinicremesuppe mit Kresse bestreut servieren.

Tipp

Statt Zucchini können auch andere Gemüsesorten wie beispielsweise Karfiol oder Brokkoli verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare26

Zucchinicremesuppe mit Käsenocken

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 18.05.2016 um 16:16 Uhr

    Die Käsnocken sind echt lecker

    Antworten
  2. Kunst
    Kunst kommentierte am 19.11.2015 um 18:35 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. SandRad
    SandRad kommentierte am 27.10.2015 um 10:52 Uhr

    hört sich sehr lecker an, ich glaube die mache ich gleich morgen.

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 19.09.2015 um 11:08 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Esrana
    Esrana kommentierte am 10.09.2015 um 17:42 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche