Zucchinicremesuppe mit Currykraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Zucchinicremesuppe mit Currykraut, den Zwiebel fein schneiden und in etwas Öl glasig dünsten. Zucchini waschen (wenn nötig schälen) und in kleine Würfel schneiden.

Zucchiniwürfel und zerdrückte Knoblauchzehen zum Zwiebel geben und gut durchrösten. Suppenwürze kurz mitrösten und mit Wasser aufgießen. Den klein geschnittenen Erdäpfel, sowie Salz beigeben. Weich kochen.

Etwas abkühlen lassen, Currykraut entfernen und pürieren. Mit Schlagobers nochmals kurz aufkochen und abschmecken.

Tipp

Die Zucchinicremesuppe mit Currykraut mit gehackten Kürbiskernen und Schnittlauch servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Zucchinicremesuppe mit Currykraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche