Zucchinichips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Zucchinichips die Zucchini waschen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Mit Wasser beträufeln und mit Mehl-Sesam-Mischung bedecken. In einem Topf fingerdick hoch Öl erhitzen und die Zucchinischeiben darin goldbraun frittieren.

Auf Küchenpapier etwas entfetten, salzen und auskühlen lassen.

Tipp

Die Zucchinichips schmecken auch ohne Sesam sehr köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Zucchinichips

  1. omami
    omami kommentierte am 15.04.2015 um 12:59 Uhr

    Zum Knabbern ideal

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche