Zucchiniblüten mit Kräuterfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Zucchiniblüten
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 0.5 Bund Kerbel
  • 500 g Hüttenkäse
  • 2 Eier
  • 100 g Mascarpone
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Broteinheiten : 4

Die Zucchiniblüten vorsichtig abschwemmen und auf Küchenrolle abrinnen. Die Blüten öffnen und die Stempel entfernen. Schnittlauch in Rollen schneiden, Kerbelblätter abzupfen, hacken. Mascarpone, Eier, Hüttenkäse, Salz und Pfeffer durchrühren, nachwürzen und die Blüten damit befüllen. Blütenblätter leicht zusammendrehen. Dazu Knäckebrot bzw. Schwarzbrot anbieten.

Deckt den tägliche Bedarf von

Betacarotin 22 %

Vitamin D 22 %

Vitamin B2 23 % Gute Vitaminversorgung für eine leichte Entrée...

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchiniblüten mit Kräuterfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche