Zucchiniblüten mit Kalbfleischfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Weibliche Zucchiniblüten mit Frucht (ca. 1200 g)
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Teelöffel Butterschmalz
  • 250 g Kalbfleisch (mager)
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Ei (Gew. Kl. M)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Muskat (gerieben)
  • 2 Pk. Stückige Paradeiser (jeweils 370 g)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Olivenöl

Die Zucchiniblüten vorsichtig öffnen und je den Stempel im Innern mit einem kleinen Küchenmesser entfernen.

Die Zwiebel abziehen und klein hacken; in Butterschmalz auf 2 1/2 oder evtl. Automatik-Kochstelle 6-8 glasig rösten und auskühlen. Das Kalbfleisch im Aufsatz der Küchenmaschine zerkleinern, Schlagobers, Ei, erkaltete Zwiebelwürfel sowie die Gewürze dazugeben.

Die Farce in einen Spritzbeutel (schmale Tülle) Form und die Blüten damit befüllen. Die fingerlangen Früchte der Blüten je in Fächer schneiden und ein wenig eben drücken.

Die Zucchiniblüten in einen Kochtopf mit einem Dämpfeinsatz setzen, diesen in etwa 2 cm hoch mit Wasser befüllen. Zugedeckt auf 1 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 3-4 in etwa 5 bis 8 min ziehen.

Für die Sauce die Tomatenmasse auf 3 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 9-12 erhitzen. Mit Salz, Zucker und Cayennepfeffer nachwürzen und mit Olivenöl durchrühren. Die Sauce in vorgewärmte Teller Form und die gefüllten Zucchiniblüten darauf anrichten.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchiniblüten mit Kalbfleischfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche