Zucchini und Karotten auf Florentinerart

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Zucchini
  • 500 g Karotten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Saft einer Zitrone (eventuell mehr)
  • 1 EL Basilikum (frisch, gehackt)

Ein tolles Zucchini-Rezept für jeden Geschmack:

Die ungeschälten Zucchini und die geschabten Karotten in zarte Streifen schneiden. Jedes Gemüse separat knapp bedeckt in leicht gesalzenem Wasser al dente ("al dente") zubereiten. Abtropfen, vermischen, mit Salz würzen mit Pfeffer würzen und noch lauwarm mit Olivenöl und Saft einer Zitrone begiessen. Etwas ziehen und mit Basilikum überstreuen.

Zu gebratenen Hühnerbrüstchen oder gegrillten Lammkotellets zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini und Karotten auf Florentinerart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche