Zucchini-Tarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Zucchini-Tarte zunächst das Mehl, die Butter und 1 Ei zu einem glatten Teig vermischen (am besten mit der Küchenmaschine). Auf einer sauberen Arbeitsfläche mit eingemehlten Händen kurz kneten. Zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einschlagen und für 1-2 Stunden kaltstellen.

In der Zwischenzeit das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Die Zucchini und den Paradeiser in dünne Scheiben schneiden.

Die Zucchini und den Paradeiser bei mittlerer Hitze ein paar Minuten in Öl anbraten. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Den Parmesan mit dem Schlagobers vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die übrigen 3 Eier mit einer Gabel unterziehen.

Eine Tarteform (24 cm Durchmesser) mit herausnehmbarem Boden mit fetten und mit Mehl ausstreuen. Den Teig auswalken und die Form damit auskleiden. Jetzt die Schlagobers-Mischung hineingeben. Die Zucchinischeiben darauf im Kreis anordnen. In die Mitte die Paradeiserscheiben setzen.

Die Zucchini-Tarte etwa 40 Minuten backen, bis sie schön gebräunt ist. Leicht auskühlen lassen. Aus der Form nehmen und servieren.

Tipp

Die Zucchini-Tarte schmeckt kalt und warm.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
11 6 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare10

Zucchini-Tarte

  1. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 16.07.2016 um 17:56 Uhr

    Sehr gut! Ich habe kleine Tartelettförmchen verwendet, das hat auch sehr nett ausgesehen.

    Antworten
  2. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 11.07.2016 um 23:59 Uhr

    dazu gibt es bei uns eine fruchtige Tomatensauce mit viel Oregano

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 01.01.2016 um 16:59 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. BiPe
    BiPe kommentierte am 16.12.2015 um 11:30 Uhr

    Klingt vielversprechend.

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 25.11.2015 um 12:21 Uhr

    Interessantes Rezept

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche