Zucchini-Tagliatelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Zucchini-Tagliatelle die Zucchini mit einem Kartoffelschäler in feine Streifen hobeln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und in feine Würfel hacken.

Die Tagliatelle nach Packungsangabe gar kochen.

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und Zwiebel sowie Knoblauch glasig dünsten. Die Zucchinistreifen hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Musktanuss abschmecken.

Die gekochten Tagliatelle hinzufügen, einmal durchschwenken, die frischen Kräuter untermengen und mit gehobeltem Parmesan oder in Würfel geschnittenem Schafskäse abschmecken.

Die Zucchini-Tagliatelle am besten mit einem mediterranen Salat servieren.

Finden Sie hier viele weitere tolle Zucchini-Rezeptideen.

Tipp

Wer die Zucchini-Tagliatelle etwas molliger mag, kann sie mit 1-2 EL Schlagobers abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
27 15 9

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare74

Zucchini-Tagliatelle

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 29.03.2016 um 12:27 Uhr

    Ich füge noch etwas Weißwein dazu

    Antworten
  2. Santana&Shaw
    Santana&Shaw kommentierte am 02.12.2016 um 07:47 Uhr

    Mit gerösteten Pinienkernen wird die Sache noch etwas runder

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 21.12.2015 um 06:14 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. sarnig
    sarnig kommentierte am 17.12.2015 um 08:03 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  5. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 25.11.2015 um 13:55 Uhr

    hört sich echt gut an!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche