Zucchini-Spaghetti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 2 Personen:

  • 150 g Spaghetti
  • 1 Zucchini (mittelgross)
  • 2 Dünne Scheibchen Schinken
  • 1 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Crème fraîche
  • Weisswein (oder Sherry)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Dieses Rezept geht sonderlich rasch, weil die Soße zubereitet wird, derweil genauso die Nudeln gardünsten. Spaghetti-Wasser aufsetzen, derweil Zucchini und Schinken in lange Streifchen (passend zu den Spaghetti) schneiden, Knoblauch feinhacken. Den Knoblauch kurz im Öl andünsten, dann Gemüse und Schinken dazu und weiterdünsten. Nach etwa 1 min mit Wein/Sherry löschen, die Crème fraîche dazu und auf schwacher Temperatur weiterköcheln. Mit Rosmarin, Pfeffer, Salz und Liebstöckel nachwürzen und mit ein kleines bisschen Johannisbrotmehl (Bindefix) binden.

Wenn man das Ganze richtig macht, sind die Zucchini und Spaghetti zur selben Zeit fertig (sprich al dente). Mit Parmesan zu Tisch bringen.

- Newsgroups: Of zer. T-netz. Essen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini-Spaghetti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche