Zucchini-Schlagobers-Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 20 g Butterschmalz
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat
  • 125 ml Wein
  • 125 ml Gemüsesuppe oder evtl. -fond
  • 1 Pk. Schlagobers (250g)
  • 2 EL Sossenbinder, (vielleicht mehr) vielleicht
  • 125 g Ziegen- oder evtl. Doppelrahmfri

Ausserdem:

  • 400 g Spaghetti

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

1. Zucchini spülen, Enden zurechtschneiden. Zucchini in Längsrichtung in Scheibchen, dann diagonal in Stifte schneiden. Zwiebel abziehen, fein in Würfel schneiden. Petersilie spülen, abtrocknen. Blättchen abzupfen, klein hacken.

2. Zwiebeln im heissen Fett glasig weichdünsten. Zucchini kurz mitdünsten, würzen. Wein und Fond oder klare Suppe zugiessen, aufwallen lassen. Bei milder Hitze 3-4 Min. auf kleiner Flamme sieden.

3. In der Zwischenzeit Nudeln machen. Schlagobers zu den Zucchini gießen, zum Kochen bringen. Soße vielleicht leicht binden. Frischkäse unter Rühren darin zerrinnen lassen. Petersilie hinzufügen. Soße nachwürzen. Alles anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini-Schlagobers-Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche