Zucchini-Schafkäse-Strudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pk. Strudelteig
  • 1 md Zucchini
  • 0.5 Paprika
  • 100 g Würziger Schafkäse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Oregano (frisch)
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Chili
  • Salz

Sauce:

  • 0.5 Zwiebel
  • Öl
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Mehl
  • 125 ml Schlagobers (circa)
  • 125 ml Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer

Zwiebel und Knoblauchzehe enthäuten, klein schneiden. Zucchini und Paprika würfelig schneiden. In einer Bratpfanne Olivenöl erhitzen, Zwiebeln, in Folge ebenso Zucchini, Paprika und Knoblauch anschwitzen. Gemüse von dem Küchenherd nehmen, würfelig geschnittenen Käse und sämtliche Gewürze einrühren. Strudelblätter auf Geschirrhangl auflegen, in der Mitte eines der beiden Blätter mit Olivenöl bestreichen. Die lauwarme Gemüsemasse auf das vordere Drittel des Strudelblattes Form, die Seiten einwickeln und aufrollen.

Für die Sauce Zwiebel sehr klein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Etwas Mehl untermengen, mit Weisswein löschen. Etwas Wasser dazugeben und aufwallen lassen. Mit fein geschnittenem Salz, Obers, Schnittlauch und weissen Pfeffer nachwürzen. Strudel in eine mit Olivenöl ausgestrichene geben legen, Strudel mit Olivenöl bestreichen und im Rohr bei ungefähr 200 °C ungefähr 20 min goldgelb backen. Die Strudeloberfläche zwischendurch mit Olivenöl bestreichen.

Gebackenen Strudel portionieren und mit der Sauce anrichten.

von Ella : : Kaltenecker, 4680 Haag

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini-Schafkäse-Strudel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte