Zucchini-Quiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 180 g Dinkelmehl
  • 115 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Wasser

Für die Fülle:

Für die Zucchini-Quiche Mehl und Butter in einer Schüssel mit den Fingern vermischen. Salz und Wasser hinzugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Für eine halbe Stunde kalt stellen.

In einer Pfanne die Butter (3EL) zerlassen und den kleingeschnittenen Zwiebel darin anbraten. Danach die in Scheiben geschnittene Zucchini für ein paar Minuten mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In einer Schüssel das Schlagobers und die Eier verrühren. Den Teig ausrollen, in eine Form drücken und an den Seiten hochziehen. Den Boden mit Mozzarellastücken bedecken.

Die weichen Zucchini hinzugeben und mit der Schlagobers-Eiermasse bedecken. Die Zucchini-Quiche bei 150°C 35 Minuten backen lassen.

Tipp

Die Zucchini-Quiche am besten sofort genießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Zucchini-Quiche

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 10.09.2016 um 06:43 Uhr

    ein leckeres Rezept .. ich nehme noch ein paar in Scheiben geschnittene Champignons darunter

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 21.05.2016 um 08:37 Uhr

    Ein paar Kräuter können auch nicht schaden.

    Antworten
  3. liss4
    liss4 kommentierte am 25.03.2016 um 18:42 Uhr

    Kann ich mir auch super mit anderem Gemüse vorstellen. Geraspelte Karotten und Speck machen sich besonders gut.

    Antworten
    • 7ucy
      7ucy kommentierte am 26.03.2016 um 21:56 Uhr

      Stimmt habe schon mal eine mit Prosciutto gemacht. Schmeckte auch sehr gut

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche