Zucchini-Pudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Béchamelsauce:

  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 500 ml Milch

Puddingmasse::

  • 1 EL Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Karotte (fein gerieben),
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 500 g Zucchini (grob gerieben),
  • 100 g Parmesan (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Eier

Für die Sauce Béchamel die Butter zergehen, Mehl dazurühren und mit der Milch löschen. Einige min auf kleiner Flamme sieden.

Für die Puddingmasse die Butter und das Öl erhitzen, Karotte, Petersilie und Zucchinischnitzel darin andämpfen. Käse darüber streuen und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Sauce Béchamel unterziehen und auskühlen. Jetzt die Eidotter und zum Schluss das zu Eischnee geschlagene Eiklar unterziehen.

Die Puddingmasse in eine eingefettete Puddingform befüllen und im Wasserbad fest werden (ca. 45 min).

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini-Pudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche