Zucchini-Petersilsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für die Zucchini-Petersilsuppe das Wasser aufkochen. Suppenwürfel einstreuen, Petersilie waschen und die Blättchen von den Stängeln zupfen.

Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und ins kochende Wasser geben. Petersilstengel kleinschneiden und ebenfalls mitkochen, Gewürze und Salz zugeben, alles etwa 5 Minuten köcheln lassen.

In der Zeit die Zucchinis kleinschneiden. Zuchhinis ebenfalls zur Suppe geben, und einen großen Teil der Petersilblättchen auch. Nach drei bis vier Minuten alles pürieren.

Auf Tellern anrichten und mit Soja-Obers und Petersilblättchen dekorieren.

Tipp

Die Zucchini-Petersilsuppe kann man auch mit normalem Obers oder auch Sauerrahm dekorieren. Das Gewürz ist beliebig und kann man nach eigenem Geschmack variieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Zucchini-Petersilsuppe

  1. GFB
    GFB kommentierte am 01.01.2016 um 14:44 Uhr

    Bestimmt sehr gut.

    Antworten
  2. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 24.12.2015 um 17:53 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 16.11.2015 um 08:34 Uhr

    Gesunde Sache.

    Antworten
  4. claudia279
    claudia279 kommentierte am 09.05.2015 um 16:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 06.02.2015 um 09:28 Uhr

    lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche