Zucchini-Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Zucchini
  • 2 Fleischtomaten
  • 2 Schalotten
  • 2 EL Öl
  • Basilikum (Blättchen)
  • Salz und Pfeffer, Muskat
  • 0.5 Tasse Crème fraîche
  • 50 g Käse (gerieben)
  • 50 g Hartkäse am Stück

Zucchini abspülen und in kleine Scheibchen schneiden. Paradeiser häuten und in kleine Stückchen schneiden, Zwiebeln würfeln.

Öl in einer Bratpfanne erhitzen und das Gemüse darin andünsten, mit ausreichend Pfeffer nachwürzen. Crème fraîche mit dem geriebenen Käse durchrühren, mit Salz würzen und unter das Gemüse ziehen. Mit Muskatnuss nachwürzen.

Hartkäse in hauchdünne Scheibchen hobeln und mit den Basilikumblättchen über dem Gemüse gleichmäßig verteilen.

Dazu passen: Spaghetti

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Zucchini-Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche