Zucchini-Paradeiser-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 ml Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 md Zucchini
  • 8 sm Paradeiser
  • 1 Teelöffel Basilikum
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 100 g Oliven, schwarz, Scheibchen
  • 200 g Feta
  • Salz
  • Pfeffer

Das Olivenöl mit den Knoblauchzehen zu Knoblauchöl zubereiten. Das geht ganz rasch in einem passenden Wasserglas mit einem Handmixer.

Eine Gratinform mit Knoblauchöl ausstreichen. Die Zucchini und Paradeiser in schmale Scheibchen schneiden. Abwechselnd in Reihen in die geben einschichten.

Mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen und mit dem übrigen Knoblauchöl beträufeln.

Die Küchenkräuter vermengen und über das Gemüse streuen. Die schwarzen Oliven hacken und mit dem zerpflückten Feta-Käse auf dem Auflauf gleichmäßig verteilen. Bei 200 Grad im Herd 30 bis 40 min backen. Die Spitzen von dem Käse sollten goldbraun sein. Eventuell zum Abschluss noch Oberhitze dazuschalten

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini-Paradeiser-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche