Zucchini nach Bäürinnen Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Zucchini
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Mehl
  • 1 EL Butter
  • 2 Tasse Milch
  • 2 EL Käse (gerieben)
  • (ich nehm da immer wesentlich mehr)
  • 50 g Semmelbrösel (Paniermehl)
  • 3 EL Rahm
  • 2 Eier
  • (kann man auch mit Sojamehl und Milch ersetze
  • Oder ganz weg lassen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Majoran
  • Basilikum
  • Rosmarin
  • Bohnenkraut
  • Salbei
  • Muskat
  • Knoblauch

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Zucchini in Stäbchen schneiden und gar weichdünsten. Knoblauch und die Gewürzkräuter beigeben, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

In einer anderen Bratpfanne die Butter erwärmen, das Mehl dazurühren, mit Milch ablöschen und unter Rühren leicht erhitzen. Dann den Käse hinzfügen, den Rahm sowie die Eidotter darunterrühren.

Das Eiklar steif aufschlagen und unterziehen, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Die Sauce mit den Zucchini vermengen und die gesamte Menge in eine feuerfeste Form Form, (*) mit Brösel überstreuen, dann mit Olivenöl beträufeln und bei mässiger Temperatur zirka 15 bis 20 min überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini nach Bäürinnen Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche