Zucchini mit Shrimps, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Mittlere Zucchini
  • 2 Mittlere Schalotten
  • 1 EL Leichtbutter
  • 0.5 Teelöffel klare Suppe (gekörnte)
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • 200 g Shrimps in Lake
  • 2 EL Petersilie (frisch gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 150 g Frisch gehobelten Gouda
  • 1 Msp. Cayennepfeffer

Zucchini von der Schale befreien, abspülen, halbieren und in ausreichend Salzwasser zirka 10 Min. "al dente" gardünsten. Anschliessend das Gemüse aushöhlen und in eine gebutterte Gratinform legen. Ausgekratztes Zucchinifleisch zur Seite stellen. Schalotten abspülen und in kleine Scheiben schneiden.

Butter in einer Bratpfanne erhitzen, Schalotten darin andünsten, ausgehöhltes Fruchtfleisch dazugeben, mit den Gewürzen herzhaft abschmecken und 5 min auf kleiner Flamme sieden.

Anschließend die gut abgetropften Shrimps, Knoblauch und Petersilie dazugeben, verrühren und das Ganze nur kurz erwärmen. Die Menge jetzt zu jeweils einem viertel in die Zucchinihälften befüllen, den Käse darüber gleichmäßig verteilen und mit jeweils einer Prise Cayennepfeffer überstreuen.

Das Gericht im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad

15 Min. überbacken und dann auf der Stelle heiß in der Gratinform zu Tisch bringen.

Zuspeisen : frisches Baguette und Gurkensalat Getränk : gut gekühlter Weisswein oder Prosecco

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini mit Shrimps, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche