Zucchini mit Lachsstreifen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 sm Zucchini (ca. 600g)
  • 4 Schalotten
  • 6 Frischer Estragon, ersatzweise 1 Tl getrocknete Estragonblättchen
  • 3 Teelöffel Körniger Senf
  • 200 g süsses Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Sojaöl
  • 150 g Geräucherter Lachs in Scheibchen

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

1. Die Zucchini spülen. Putzen, in Längsrichtung vierteln und ungefähr 5 cm lange Stückchen schneiden. Die Schalotten von der Schale befreien und vierteln.

Die Estragonzweige abschwemmen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen.

2. Den Senf mit dem Schlagobers durchrühren und mit Salz. Pfeffer, Saft einer Zitrone und Zucker nachwürzen.

3. Das Sojaöl im Wok erhitzen. Die Zucchinistücke und die Schalottenviertel darin anbraten. Den Estragon dazugeben. Die Senfsahne zum Zucchinigemüse gießen. Alles zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel 4 bis 5 Min. bei schwacher Temperatur gardünsten, 4. In der Zwischenzeit den Lachs in Streifchen schneiden. Den Wok von der Herdplatte nehmen und die Lachsstreifen vorsichtig unter das Zucchinigemüse heben.

Beilagentip: Servieren Sie zu den Zucchini mit Lachs grüne oder evtl. rote Bandnudeln (etwa 50 g Rohgewicht jeweils Einheit).

Zuchini in in etwa 3 mm dicke Scheibchen schneidet.

Auch so schmeckt es gut.

- Variante, noch 125 g Sprossenmischung untergehoben. In der Bratpfanne gegart.

Praktische Tips: Wenn Sie keinen frischen Estragon bekommen, sollten Sie statt auf getrockneten Estragon besser auf frischen Dill zurückgreifen. Den Dill abspülen, trockenschütteln, klein hacken und erst zum Schluss zum Gericht Form. Wenn Sie das Gericht als Entrée zu Tisch bringen möchten, genügt je die halbe Masse der Ingredienzien. Reichen Sie einen Buttertoast bzw. ein Stück Fladenbrot dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini mit Lachsstreifen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche