Zucchini mit Hackfleischsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Zutaten für 4 Portionen:

  • 100 g Zwiebel
  • 6 EL Öl
  • 500 g Faschiertes
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 smallBecher Geschälte Paradeiser (420 g Ew)
  • 4 EL Rotwein
  • 1 EL Senf
  • 750 g Zucchini
  • 1.5 EL Thymian
  • 100 g Gouda-Käse (mittelalt, gerieben)

Gepellte, feingewürfelte Zwiebeln in 2 El Öl glasig weichdünsten. Faschiertes dazugeben, andünsten. Kräftig mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Abgetropfte Paradeiser, Rotwein und Senf dazugeben, offen 5 bis 10 min kochen.

Zucchini abspülen, Stielansätze und Spitzen klein schneiden. Zucchini der Länge nach in Scheibchen schneiden.

Restliches Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Zucchinischeiben darin von beiden Seiten rösten. Hinterher mit Salz und Pfeffer würzen.

Zucchini anrichten, mit Hackfleischsauce begiessen. Käse darüberstreuen.

Als Menüvorschlag:

Entrée: Makkaroni mit Chilisauce

Hauptspeise: Zucchini mit Hackfleischsauce

Dessert: Erdbeeren mit Waldmeister

40 Min.

dienieren & trinken

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini mit Hackfleischsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche