Zucchini mit Faschiertem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für 2 Portionen:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Zucchini (ca. 400g)
  • 10 g Butter (oder Margarine)
  • 250 g Faschiertes
  • 1 EL Sojasauce
  • Pfeffer
  • 5 EL Weisswein (oder Brühe)
  • Dille

Zwiebel klein schneiden. Zucchini in Längsrichtung halbieren, würfeln. Fett erhitzen, Zwiebel auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 bis 5 darin glasig weichdünsten, Faschiertes dazugeben und unter Rühren gut durchbraten, mit Sojasauce und Pfeffer würzen. Zucchini dazugeben, Wein oder klare Suppe aufgießen, das Ganze in etwa 10 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 bis 5 gardünsten. Gewaschenen Dill mit einer Schere klein schneiden, das Gericht damit überstreuen.

Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini mit Faschiertem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche