Zucchini-Melanzane-Hackpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zucchini
  • 2 Melanzane (klein)
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Fleischtomaten
  • 2 EL Öl
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • 125 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 100 g Schafskäse
  • 2 Stiele Rosmarin, frisch oder Petersilie

Haben Sie schon dieses Zucchini-Rezept probiert?

Zucchini und Melanzane ausführlich reinigen und abspülen. Die Zucchini halbieren und in Scheibchen schneiden. Melanzane würfeln. Zwiebel und Knoblauch von der Schale befreien, klein hacken. Paradeiser abspülen, den Stiel entfernen, in Spalten schneiden.

Öl in einer Bratpfanne erhitzen und das Faschierte darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und herausnehmen.

Knoblauch und Zwiebel im Bratfett andünsten, Zucchini und Melanzane hinzufügen, andünsten und die klare Suppe hinzufügen. Aufkochen und bei schwacher Temperatur 8 min gardünsten. Käse würfeln, Faschiertes und Tomatenspalten dazugeben und mit erhitzen.

Rosmarin abspülen und ein wenig zum Garnieren zur Seite stellen. Rest grob hacken. Gemüsepfanne mit Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen. Käsewürfel darüberstreuen. Mit Rosmarin und Petersilie würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini-Melanzane-Hackpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche