Zucchini-Limonen-Berliner

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Zucchini (*)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 50 g Schafkäse oder Ziegenhartkäse
  • 100 g Altbackenes, hartes Brot
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie (glattblättrig)
  • 1 Zweig Minze
  • 2 Eidotter
  • 1 Limone; fein abgeriebene Saft und Schale
  • Salz
  • Pfeffer
  • Fett;oder Öl zum Ausbacken

Die Zucchini rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen) und an der Röstiraffel raspeln. Mit Salz überstreuen und zehn Min. Wasser ziehen. Später in einem Küchentuch leicht auspressen. In eine ausreichend große Schüssel Form.

Den Käse von der Rinde befreien. Käse und Brot an der Bircherraffel bzw. mit dem Parmesanhobel zu den Zucchini raspeln. Den Knoblauch von der Schale befreien und ausdrücken und dazugeben.

Petersilie und Minze klein hacken. Mit den Eidotter sowie der Limonenschale und dem -saft mixen. Über die Zucchini gießen und alles zusammen mit einer Gabel gut durchmischen. Die Menge mit Salz und Pfeffer würzen und wenigstens fünfzehn Min. quellen.

Sie sollte nun formbar sein; falls sie noch zu weich ist 1-2 EL geriebenes Semmelbrösel beziehungsweise Brot einrühren.

Zum Fertigstellen Fett beziehungsweise Öl in einer Fritteuse beziehungsweise gut 1 cm hoch in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen. Aus der Zucchinimasse mittelsvon 2 Teelöffeln Nockerl formen. Im heissen Öl portionsweise goldgelb zu Ende backen. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenrolle abrinnen. Auf eine Platte stapeln und warm stellen, bis alle Berliner ausgebacken sind.

Dazu gereicht man Limonenjoghurt, in welchem man die Zucchinikrapfen dippt.

(*) Tipp: Man sollte möglichst kleine Zucchetti verwenden, weil sonst die Berliner gerne wässrig werden.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini-Limonen-Berliner

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche