Zucchini-Lasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Hackfleischsauce:

Béchamelsauce:

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 500 ml Milch oder Rindsuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 3 EL Schlagobers

Gemüse:

Zum Überbacken:

  • 1 Mozarellakugel oder evtl.
  • 150 g Hartkäse

Zwiebel und Knoblauch klein hacken, in Olivenöl andünsten.

Faschiertes hinzfügen und gut anbraten. Paradeiser mit Flüssigkeit dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und wenigstens 30 Min. auf kleiner Flamme sieden. Die Sauce sollte zähflüssig sein.

Für die Béchamelsauce die Butter zerrinnen lassen, Mehl hinzfügen und anschwitzen. Milch beziehungsweise klare Suppe nach und nach hinzfügen und gut durchkoechlen, damit der Mehlgeschmack verschwindet. Mit Gewürzen nachwürzen und Schlagobers unterziehen.

Eine Gratinform fetten und eine schmale Schicht Hackfleischsauce hineingeben. Darauf eine Schicht der Länge nach in 5mm geschnittene Zucchinischeiben legen. So fortfahren, bis Zucchini und Sauce aufgebraucht sind. Die Béchamelsauce über den Auflauf gießen und das gesamte mit in Scheibchen geschnittenem Mozarella belegen. Bei 190 °C 35 bis 45 min backen, bis das gesamte blubbert und der Käse eine schöne Farbe hat. Dazu Baguette und ein trockener Rotwein.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare6

Zucchini-Lasagne

  1. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 16.01.2016 um 17:13 Uhr

    geht sicher auch mit auberginen

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 31.12.2015 um 16:23 Uhr

    Hört sich gut an.

    Antworten
  3. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 07.10.2015 um 18:16 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  4. Nala888
    Nala888 kommentierte am 13.08.2015 um 13:20 Uhr

    toll

    Antworten
  5. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 02.07.2015 um 11:55 Uhr

    lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche