Zucchini-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 20 dag Weizengriess
  • 10 dag Mehl
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Backpulver
  • 1 Zitrone ((Schale))
  • 10 dag Nüsse
  • 2 Zucchini; fein gerieben Kernhaus nicht
  • Verwenden
  • 10 dag en
  • 4 Eier
  • 24 dag Zucker
  • 12 dag Öl
  • 2 Esslöffel Feinzucker

Mehl, Griess, Zimt, Backpulver und Salz einander vermengen, in einer Backschüssel geriebene Nüsse, Zitronenhaut, en und Zucchini vermengen.

In einer weiteren Backschüssel Eier, Zucker und Öl cremig aufrühren. Griessmischung darunter geben .

Zu guter Letzt Zucchinimischung dazugeben und alles zusammen ordentlich mischen. Den Teig in eine mit Pergamtenpapier ausgelegte Tortenspringform (240 mm ø) ausfüllen und in den aufgeheizten Ofen (E-Küchenherd: 175 Grad Celsius ; Gas: Stufe 3) schieben.

Auf mittlerer Rille 50 bis 60 Min. backen. Nach dem Abkühlen mit Feinzucker bestäuben.

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche