Zucchini-Karotten-Rohkost

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Zucchini
  • 200 g Karotten
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 200 g Sahnejoghurt
  • Zucker

Zucchini und Karotten abspülen und reinigen. Beides zu Beginn in schmale Scheibchen und dann in Streifchen schneiden, oder evtl. auf der groben Seite der Haushaltsreibe reiben.

Zitrone ausführlich abspülen, dünn abschälen und Schale in schmale Streifen schneiden. Den Saft asupressen und mit Salz, Pfeffer und Olivenöl durchrühren. Die Sauce unter die Rohkost rühren.

Den Schnittlauch in Rollen schneiden und mit dem Salz, Pfeffer, Joghurt und 1 Prise Zucker durchrühren. Die Zucchini-Karotten-Rohkost mit Joghurt und Zitronenschale anrichten.

Dazu passt warmes Baguette beziehungsweise Bauernbrot.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini-Karotten-Rohkost

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche