Zucchini in Weinteig mit Tomatenconcassee und Friséesalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 dag Kürbiskernen
  • 15 dag Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Ei (Gr. Liter)
  • 1 Eidotter
  • Salz
  • 17.5 cl Weisswein (trocken)
  • 1 sm Frisée-Blattsalat
  • 4 Zucchini (700 g)
  • 1 Esslöffel Essig
  • Pfeffer
  • 6 Esslöffel Öl
  • Fett (zum Frittieren)
  • 2 Fleischtomaten (400 g)
  • 1 sm Zwiebel
  • 2 Esslöffel Öl
  • Cayennepfeffer

Für den Weinteig erst die Kürbiskerne fein zerhäckseln. Backpulver, Mehl, Eidotter und Ei mischen, mit Salz würzen. nach und nach unter Rühren den Wein zugiessen. So lange aufrühren, bis der Teig glatt ist. Kürbiskerne darunter geben . Teig 15-20 Min. anquellen lassen. Zucchini und Friséesalat abspülen und reinigen. Zucchini der Länge nach in 1 cm dicke Scheibchen kleinschneiden, auf Haushaltspapier auslegen und mit Salz würzen, damit ihnen die Feuchtigkeit entzogen wird.

Für die Salatsauce Essig, Salz und Pfeffer in einer Backschüssel einander vermengen, anschliessend das Öl darunter geben . Sosse zur Seite stellen. Das Fritierfett auf 180° Celsius heiß machen.

Paradeiser häuten, die Stielansätze keilförmig entfernen, vierteln, entsteinen und fein in Würfel kleinschneiden. Zwiebel pellen und fein in Würfel kleinschneiden, im Öl goldgelb andünsten. Paradeiser dazugeben und kurz heiß machen (sie dürfen auf keinen Fall zerkochen). Tomatenconcassee mit Salz und Cayennpfeffer pikant würzen.

Abgetropfte Zucchinischeiben portionsweise im Weinteig auf die andere Seite drehen und im Fett in 3-4 min goldbraun fertig backen. Anschliessend ausgebreitet auf Küchenkrepp abrinnen lassen.

Kurz vor dem Servieren Friséesalat in der Salatsauce auf die andere Seite drehen. Zum Anrichten auf jeden Teller Blattsalat, Tomatenconcassee und ausgebackene Zucchinischeiben geben.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini in Weinteig mit Tomatenconcassee und Friséesalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche