Zucchini-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Zucchini (klein)
  • 10 g Butter
  • 1 Fleischtomate (300 g)
  • 100 g Schafkäse
  • 1 Tasse Milch
  • 2 Eier
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Knoblauchzehe, vielleicht
  • 2 EL Sonnenblumen- oder evtl. Kürbiskerne

Zucchini in Längsrichtung vierteln, in eine gerettete Auflaufform legen, mit weicher Butter bepinseln, im Backrohr vorgaren.

Schaltung: 200-220 °C , 2.Schiebeleistev. U.

170-190 °C , Umluftbackofen zirka 20 min

Paradeiser würfeln (Kerne entfernen), Schafkäse zerbröseln, beides über die Zucchini gleichmäßig verteilen. Gewürze, Eier, Milch und durchgepresste Knoblauchzehe mixen, darübergiessen. Mit Sonnenblumen- beziehungsweise Kürbiskernen überstreuen und weitere 20-25 Min. im Backrohr gardünsten.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche