Zucchini-Gratin mit Kohlrabi, Brokkoli und Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Zucchini (grob gewürfelt)
  • 400 g Kohlrabi
  • 400 g Brokkoli; in Rosen
  • 2 Lauchstangen; in Ringe
  • 2 EL Gemüsesuppe
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Ei
  • 200 g Gouda-Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mandelblättchen

Porree blanchieren, das übrige Gemüse der Reihe nach in kochender Gemüsesuppe al dente gardünsten. Abtropfen. Gemüse in eine ausgebutterte flache Auflaufform anordnen.

Schlagobers mit dem Ei mixen, den grob geriebenen Gouda unterziehen, würzen. Die Mischung über das Gemüse Form und mit Mandelblättchen überstreuen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad in 25-eine halbe Stunde goldbraun backen.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini-Gratin mit Kohlrabi, Brokkoli und Käse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche