Zucchini-Fleischlaibchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 7.5 dag Weissbrot
  • 1 Teelöffel Zitrone (Saft)
  • 1 sm Zwiebel
  • Basilikumblätter
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zucchini (á 200g)
  • Öl (zum Braten)
  • 15 dag Sahnejoghurt
  • 1 Knoblauchzehen

Haben Sie schon dieses Zucchini-Rezept probiert?

Weissbrot entrinden, zerreiben. Saft einer Zitrone dazugeben. Zwiebel pellen und mit ein klein bisschen Basilikum fein häckseln. Brot dazugeben. Das Ei darunter geben und die Menge mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Zucchini abspülen, die Enden klein schneiden. Zucchini fein in dei Menge reiben. Das Öl erhitzen, je Person 2 Fleischlaibchen arrangieren und im Öl von jeder Seite 5 min brutzeln. Restliches Basilikum in zarte Streifen schneiden.

Joghurt glattrühren, mit zerdrücktem Pfeffer, Knofel, Salz und Basilikum würzen. Die Sosse zu den Fleischlaibchen auf den Tisch hinstellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchini-Fleischlaibchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche