Zucchini-Cordon-Bleu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600-800 g Zucchini
  • ca. 200 g Schinkenscheiben
  • ca. 150 g Käsescheiben (Emmentaler, Gouda)
  • Semmelbösel (Zum Panieren)
  • Mehl (zum Panieren)
  • 2 Stück Eier
  • Pflanzenöl (oder Butterschmalz zum Herausbacken)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano (oder Thymian nach Geschmack)

Für das Zucchini-Cordon-Bleu die Zucchini waschen und der Breite nach in etwa 4–5 mm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schinken und Käse auf die Größe der Zucchinischeiben zurechtschneiden.

Nun jede Zucchinischeibe mit je einem Blatt Schinken und Käse belegen, mit einer Prise Pfeffer und Oregano oder Thymian würzen. Mit Schinken und einer Zucchinischeibe abdecken. Gut andrücken und nach Belieben mit Zahnstochern fixieren.

Mehl, verquirlte Eier und Semmelbrösel zum Panieren in je einem Teller vorbereiten. Gefüllte Zucchini in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und in den Bröseln wälzen. Die Panier mit einem Gabelrücken sanft andrücken. In heißem Fett schwimmend herausbacken.

Zucchini-Cordon-Bleu vor dem Anrichten mit Küchenpapier abtupfen. Mit Sauce Tartare oder Gurkensalat mit Rahm und Erdäpfeln servieren.

Tipp

Ein herrliches Zucchini-Cordon-Bleu Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 6 3

Kommentare52

Zucchini-Cordon-Bleu

  1. danij
    danij kommentierte am 09.08.2016 um 07:38 Uhr

    ich gebe in die Panier gerne Kürbiskerne oder Sesam - sehr lecker!

    Antworten
  2. 123gurke456
    123gurke456 kommentierte am 06.04.2016 um 17:44 Uhr

    Absolut super-super-lecker......Dieses Gericht lieben sogar meine sonst eher gemüse-muffeligen Kids.....

    Antworten
  3. gitta2105
    gitta2105 kommentierte am 28.12.2015 um 22:13 Uhr

    Spitze

    Antworten
  4. Illa
    Illa kommentierte am 30.10.2015 um 17:15 Uhr

    gut

    Antworten
  5. danan
    danan kommentierte am 04.09.2015 um 18:59 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche