Zucchini-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 10 cm Salatgurke
  • 2 EL Gewürzessig
  • 1 EL Öl
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Ei (hartgekocht)

ein klein bisschen Schlagobers ein klein bisschen Salz Salz alz Petersilie (ein klein bisschen) (ein klein bisschen) Schnittlauch (ein klein bisschen) (ein klein bisschen) Zitronenmelisse (ein klein bisschen) (ein klein bisschen) Dill (ein klein bisschen) (ein klein bisschen)

Zucchini und Gurke ausführlich abspülen, abtupfen und mit der Schale in schmale Stifte schneiden. Aus Gewürzessig, Öl, Schlagobers, den Gewürzen und den feingehackten Kräutern eine Vinaigrette rühren. Zucchini-und Gurkenstifte einfüllen und einrühren. Zum Schluss das Ei von der Schale befreien, hacken und unterziehen. Den Blattsalat von Neuem nachwürzen. Als Zuspeise zu Kurzgebratenem beziehungsweise Fleischlaibchen und gebackenen neuen Erdäpfeln zu Tisch bringen. Erfrischend, vitaminreich und rasch zubereitet.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zucchini-Salat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 18.03.2016 um 09:42 Uhr

    sehr ungenaues Rezept - siehe Zutatenliste

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche