Zucchini-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Zucchini-Auflauf Petersilie und Zucchini waschen und säubern, Erdäpfeln schälen. Die Hälfte der Zucchini in Scheiben schneiden, übrige Zucchini mit den Erdäpfeln grob reiben.

Petersilie trocknen, Knoblauch schälen und beides fein hacken. Speck würfelig schneiden. Eier und Schlagobers mixen und mit Zucchini, Petersilie, Kartoffelraspel, Knoblauch und Speckwürferl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen.

Eine gefettete Kastenform mit den Zucchinischeiben auslegen, Zucchini-Erdäpfel-Masse hineinfüllen und im vorgewärmten Ofen bei 200 °C (Gas Stufe 3) etwa 45 Min. backen.

Vor dem Stürzen mindestens zehn Min. überkühlen lassen und den Zucchini-Auflauf warm oder kalt servieren.

Dazu schmeckt ein bunter Sommersalat!

 

Tipp

Als Variante können Sie den Zucchini-Auflauf in Scheiben schneiden. Diese jeweils mit Frischkäse befüllen und als Sandwich servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Zucchini-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche