Zucchini-Auflauf - Diabetiker-geeignet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Öl
  • 250 Faschiertes
  • 850 Paradeiser, abgeschält ( = 1 dos e)
  • 2 Paradeismark
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Oregano
  • Thymian
  • 500 Zucchini
  • 6 Gouda
  • *==für die sauce==*
  • 2 Butter
  • 1 Mehl
  • 125 ml klare Suppe
  • 125 ml Milch
  • 100 Schmelzkäse
  • Muskat

Calories per serving: Inf Fat grams per serving: Info 35min Cholesterol per serving: Info Zwiebel abschälen und in feine Würfel schneiden. Öl erhitzen, Zwiebel und Faschiertes darin anbraten, Paradeiser mit Salz, Paradeismark, Flüssigkeit und Gewürzen dazugeben und so lange weichdünsten bis die Flüssigkeit beinahe verdampft ist. Zucchini abspülen, in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Für die Sauce 1 El Butter erhitzen, Mehl dazugeben und unter durchgehendem Rühren andünsten. Mit klare Suppe und Milch löschen, zum Kochen bringen. Schmelzkäse dazugeben, zerrinnen lassen und mit Salz und Gewürzen nachwürzen.

ca. 30 g Eiklar

ca. 18 g Kohlenhydrate etwa 44 g Fett

1, 5 Be

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zucchini-Auflauf - Diabetiker-geeignet

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 21.02.2015 um 17:46 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche