Zucchetti-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 800 g Zucchetti
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 4 Knoblauchzehen alle drei fein gehackt
  • 6 Eier
  • 180 g Crème fraîche
  • 60 g Parmesan (gerieben)

Die Zucchetti ungeschält in Scheibchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Olivenöl erhitzen. Die Zucchetti beigeben und bei mittlerer Hitze golden rösten.

Eine Pie- oder Auflaufform mit ein wenig Olivenöl ausstreichen. Die Zucchetti hineinschichten.

Eier, Crème fraîche und Parmesan gut durchrühren. Küchenkräuter und Knoblauch beigeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Zucchetti gleichmäßig verteilen.

Die Zucchetti-Torte auf der zweiten Schiene von unten des auf 200 °C aufgeheizten Ofens derweil etwa Vierzig min goldbraun backen.

Heiss, lauwarm oder abgekühlt zu Tisch bringen. Sie kann Entrée, Zuspeise oder ~ mit Blattsalat - Hauptgericht sein.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchetti-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche