Zucchetti im Papier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 md Zucchetti; jeweils in etwa 200 g
  • 4 Knoblauchzehen; möglichst aus neuer Ernte
  • 4 Blatt Pergamtenpapier
  • 4 lg Thymian (Zweig)
  • 4 sm Lorbeerblätter
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zucchetti abspülen und Stielansatz- sowie Blütenansatz wegschneiden. Knoblauch von der Schale befreien.

In die Mitte jedes Backpapieres Zucchetti, Zweig Thymian, Lorbeergewürz und Knoblauchzehe Form und mit Olivenöl beträufeln.

Mit ein klein bisschen Salz und ausreichend frisch gemahlenem Pfeffer überstreuen.

Die Längsseiten des Backpapiers hochnehmen, ein paarmal falten und mit zwei oder drei Büroklammern fixieren. Danach die Seitenränder auf die gleiche Weise verschließen.

Die Zucchettipakete auf ein Blech legen. Im auf 150 °C aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten derweil einer Stunde backen.

Die Pakete auf Teller Form, jedoch erst am Tisch öffnen; am besten geht dies mit einer Schere.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchetti im Papier

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche