Zucchetti-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Zucchetti
  • 100 ml Wasser (Menge anpassen)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Apfelessig
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • Salz
  • Pfeffer

Zucchetti abschälen und den Stiel wegschneiden. Früchte der Länge nach halbieren und kleinwürfelig schneiden. In einen Kochtopf Form und Wasser zugiessen. Olivenöl; geschälte und zerdrückte Knoblauchzehen sowie ein klein bisschen Salz und Pfeffer hinzufügen. Aufwallen lassen und auf kleiner Flamme zehn Min. gardünsten.

Anschliessend den Apfelessig und den Kreuzkümmel vorsichtig untermengen. Im offenen Kochtopf weitergaren, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Dabei darauf achten, dass das Gemüse nicht am Topfboden ansetzt.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Zucchetti-Gemüse

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 18.02.2015 um 18:53 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche