Zombie-Fuß

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Zombie-Fuß den Pizzateig nach Anweisung ausrollen. Mit italienischen Kräutern und evt. Knoblauch bestreuen und in eine Fußform schneiden.

Für die Zehen die Tomaten zuschneiden, Tomatensoße aufstreichen und Salami auflegen.

Den Pizzakäse drüber streuen und den Zombie-Fuß bei 180 Grad Heißluft ca. 15 Minuten backen.

Tipp

Der Zombie-Fuß kann zum Beispiel auch mit Thunfisch zubereitet werden. Auch vegetarisch belegt, kann man den Fuß gruselig aussehen lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 4 0

Kommentare8

Zombie-Fuß

  1. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 31.10.2016 um 11:27 Uhr

    Tolle Idee - werde ich heute machen aber mit schwarzen Oliven als Zehennägel

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 23.12.2015 um 20:56 Uhr

    Witzige Idee.

    Antworten
  3. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 26.10.2015 um 08:45 Uhr

    prima Idee

    Antworten
  4. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 20.10.2015 um 00:02 Uhr

    super Idee

    Antworten
  5. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 12.08.2015 um 17:10 Uhr

    Interessant

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche