Zöpfli-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 600 g Porree
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 250 g Spirelli-Nudeln, bunt
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Eier
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 Pakete Tk-8-Küchenkräuter
  • 100 g Gouda, mittelalt

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Porree reinigen, abspülen und in Ringe schneiden. In der Gemüsesuppe al dente weichdünsten. Nudeln in Salzwasser mit Öl machen und abschütten. Porree und Nudeln in eine gefettete Auflaufform Form. Eier, Schlagobers und Küchenkräuter durchrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Nudeln gießen und mit dem Käse überstreuen. Zur Mitte in den Gasbackofen einschieben und backen. Mit Paradeisersauce zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zöpfli-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche