Znaimer Gulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1500 g Rindergulasch
  • 30 g Schmalz
  • 200 g Zwiebeln (fein gehackt)
  • 1 EL Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 250 ml Rotwein (trocken)
  • 250 ml Rinderbrühe
  • 150 g Senfgurken; feine Streifchen
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 EL Mehl
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

In einer feuerfesten geben Schmal auslassen. Darin die Zeibeln in 8-10 min Anbräunen. Vom Küchenherd nehmen und Paprikapulver untermengen. Dann die Fleischstückchen einlegen, mit Wein und Bruene begießen, mit Salz und Pfeffer würzen und aufwallen lassen. Dann fest abdecken und auf der Mittelschiene des aufgeheizten Backofens bei 180 °C 60 min dünsten. Dann Fett abschöpfen, ein wenig Mehl mit Wasser anrühren, in den Fleischsud rühren und weitere 30-40 min dünsten. Die nun gardünsten, zarten Fleischstückchen herausheben und warmstellen, Gurkenstreifen in die Soße einlegen, 3 min durchwärmenlassen und dann nachwürzen. Das Gulasch auf einer gewärmten Platte anrichten und mit der Soße begießen.

Sehnen und sichtbares Fett entfernen. Das macht das fertige Gericht zarter im Wohlgeschmack und fettfreier dazu.

Sonstiges : 13g Gesamtfett

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Znaimer Gulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche