Zitronenwürze - Zitronenextrakt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Zitronen (unbehandelt)
  • 0.5 Peporoni (Peperoncini) entkernt fein gewürfelt
  • 1 Msp. Zimt
  • 0.5 Vanillestange
  • 1 Teelöffel Pfeffer (grob geschrotet)
  • 125 ml Orangen (Saft)
  • 0.5 Teelöffel Meersalz

Die Hälfte der Zitronen mit Schale fein hacken, übrige Zitronen von der Schale befreien und das Fruchtfleisch ebenfalls kleinhacken. Vanilleschote auskratzen. Alle Ingredienzien auf kleiner Hitze fünfzehn min machen und in ein Marmeladenglas Form. Diese Zitronenwürze kann man auf der Stelle verwenden. Lässt man sie ein paar Tage ziehen, steigert sich das Aroma noch.

Verwendung: z. B. zum Würzen von Jakobsmuscheln (siehe Rezept Jakobsmuscheln mit Zitronenextrakt und Zucchiniragout).

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zitronenwürze - Zitronenextrakt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte