Zitronentorte - Rose Elliot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 125 g Mehl
  • 75 g Butter

Füllung:

  • 2 Grosse Zitronen
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 150 ml Rahm
  • Zitronenstreifen als Garnitur

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1. Den Herd auf 200 Grad vorwärmen.

2. Das Mehl sieben. Die Butter einarbeiten und mit ungefähr einem Teelöfel kaltem Wasser zu einem Kloss formen.

3. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche zu einer Platte auswalken und damit eine flache Obstkuchenform von 20 cm ø ausbreiten. Die Ränder glattschneiden und den Teigboden ein paarmal mit einer Gabel einstechen. Teigreste behalten.

4. Den Teigboden ungefähr 15 min goldbraun backen. Die geben aus dem Herd nehmen und die Hitze auf 130 °C reduzieren.

5. Für die Zitronenfüllung die Schalte von den beiden Zitronen abraspeln. Den ausgepressten Saft sowie den Zucker und die Eier mit einem Quirl durchrühren. Den Rahm zufügen und die Füllung glattrühren.

6. Mit den Teigresten allfällige Risse im gebackenen Teigboden überdecken. Die Zitronencreme hineingiessen und die Torte etwa 40 Min. backen, bis die Füllung in der Mitte fest ist.

7. Die Torte abkühlen und folgend im Kühlschrank durchkühlen. Nach Wunsch mit Streifchen von Zitronenschale überstreuen. Gekühlt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zitronentorte - Rose Elliot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche