Zitronentorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 125 g Butter
  • 60 g Staubzucker
  • 2 Eidotter
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 200 g Mehl
  • Butter (für die Form)

Guss:

  • 500 g Crème fraîche
  • 3 Eier
  • 80 g Staubzucker
  • 2 Pk. Zitronenschale (gerieben)
  • 2 Zitronen (Saft davon)

Zum Garnieren:

  • 2 Zitronen (unbehandelt)
  • Erdbeeren
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Kiwi

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Butter, Zucker, Mehl, Dotter und Vanille zu einem glatten Teig zusammenkneten und im Kühlschrank in etwa 1 Stunde rasten. Backofen auf 200 °C vorwärmen. Eine Obstkuchenform ausfetten. Den Mürbeteig zwischen Folie ein kleines bisschen grösser als die geben auswalken. Teig in die geben legen und einen Rand von 2 Zentimetern hochziehen. Teig mit einer Gabel ein paarmal einstechen und bei 200 °C 15 Min. backen. Für den Guss Crème fraîche, Eier, Zucker und Zitrone gut durchrühren. Krem auf den Teigboden gießen, der Backofen auf 120 °C zurückschalten und 1 Stunde weiterbacken. Zitronen heiß abspülen, abschälen, Schale in schmale Streifchen, Fruchtfleisch in schmale Scheibchen schneiden. Fruchtfleisch auf dem Guss gleichmäßig verteilen und weitere 10 Min. backen, abkühlen. Erdbeeren abspülen, reinigen, in Scheibchen schneiden und bezuckern. Kiwi abschälen und in Scheibchen schneiden. Torte mit Zitronenzesten überstreuen, mit Erdbeeren und Kiwi garnieren. Tipp: Anstelle der großen mehrere kleine Obstkuchenformen nehmen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zitronentorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche