Zitronentorte mit Schafsricotta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Feines Vollweizenmehl
  • 1.5 Teelöffel Backpulver (Weinstein)
  • 250 g Butter (kalt)
  • 3 EL Honig
  • 2 Zitronen
  • 100 g Zitronat
  • 3 Dotter
  • 250 g Schafsricotta

Das Mehl mit dem Backpulver sieben. Die Butter in Stücke schneiden und mit 1 El Honig zu der Mehlmischung Form. Alles rasch zu einem glatten Mürbteig kneten, dabei ggf. Etwas kaltes Wasser zufügen. Den Teig 60 Min. in den Kühlschrank stellen.

Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen.

Eine Tortenspringform von 24 cm ø gut einfetten. Den Teig auswalken und die Tortenspringform damit auskleiden. Von einer Zitrone die Schale abraspeln und zur Hälfte ausdrücken; die andere Zitrone in schmale Scheibchen schneiden. Das Zitronat klein hacken.

Die Dotter mit dem übrigen Honig cremig aufschlagen, dann Saft einer Zitrone und abgeriebene Schale sowie Zitronat und Ricotta unterziehen.

Die Menge in die Tortenspringform befüllen und mit den Zitronenscheibchen belegen. Den Teigrand rundum mit dem Daumen bis kurz über die Füllung hinunterdrücken. Die Torte zirka 60 min im Herd backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zitronentorte mit Schafsricotta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche